Logo Brückenkopf-Verein
Startseite
Festungsanlage
Zoo
Patenschaften
Mitglied werden
Aktuelles
Geschichte
Links
Kontakt
Impressum

© Brückenkopf-Verein Jülich e.V.
© Evelyn Wirtz

Der Zoo im Brückenkopf-Park Jülich

Durch den Brückenkopf-Verein wurde in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts der Wiederaufbau des Tierparks für die Bürger Jülich erreicht.
Das Zusammentreffen von Festungsbauwerk, Weiher und Zoo mit über 500 Tieren ist einmalig. Seit mehreren Jahrzehnten erlebt man so im Brückenkopf ein Idyll friedlichen Zusammenspiels von Mensch, Tier und Natur.
1998 wurde der Brückenkopf in das Landesgartenschaugelände integriert und der Zoo in Folge
in die Obhut der Brückenkopf-Park Jülich gGmbH übergeben.

Wolf im Brückenkopf-Zoo  Hirsche im Brückenkopf-Zoo  Känguru im Brückenkopf-Zoo
Heute hilft der Verein im Zoobereich bei der Erhaltung der vorhandenen und bei Planung und
Bau neuer Tiergehege. Seine besondere Aufmerksamkeit git den Tieren selbst, dem Erwerb,
der Pflege und Abgabe zum Zweck der Auswilderung (Artenschutz).
Die Artenvielfalt der Vögel und Säugetiere gibt den großen und kleinen Besuchern einen Einblick in die heimische Tierwelt und wird durch einigen Exoten aus der ganzen Welt ergänzt.
Der Zoobereich stellt einen Publikumsmagneten für die Besucher des Brückenkopf-Parks dar.

Der Brückenkopf-Verein Jülich e.V. vermittelt auch Patenschaften für die Zootiere.

Patentier des Monats
Jetzt Pate
oder Mitglied
werden!
Logo Brückenkopf-Park